Deutsche Schäferhunde 'vom Tegelweiher'
Deutsche Schäferhunde 'vom Tegelweiher'  

Galerie allgemein

Was für eine nette Überraschung heute am 1.Oktober 22. Eyk vom Tegelweiher war auf der Durchreise und hat uns spontan besucht. Wir haben uns sehr darüber gefreut!

 

Eyk ist jetzt genau 8 Monate alt und fast ausgewachsen. Er hat sich prima entwickelt

und im Training macht er auch sehr gut mit, sagt sein Frauchen Elke.

 

Zu Besuch bei Diva vom Tegelweiher (Divchen) in

Großwechsungen bei Uwe und Dagmar Goldhorn.

August 2022

 

 

3 Tegelweiher in Idar-Oberstein!

Don, Fargo und Esko!

Eine bunte Mischung  ;-)

Mai 2022

 

 

 

Herbstprüfung 

OG Schwarzenfeld

02.Oktober 2021

 

 

 

Unsere Bruni mit

Sohn Cooper.

Das Foto ist nach dem ersten gemeinsamen Schautraining entstanden.

Juli 2019

 

Charlie Pflum aus Charlotte/USA hat uns

dieses drollige Foto von seiner Circe vom Tegelweiher gesendet. Circe ist sehr lernfreudig und macht sehr gute Fortschritte, hat Charlie uns geschrieben. (Juni 2019)

 

Osterbrunch mit den

Sportfreunden der

OG Schwarzenfeld

(Ostermontag 2019)

 

Zu Besuch bei Cady vom Tegelweiher in Saragossa. Es hat uns sehr gefreut, dass

die ganze Familie so glücklich mit Cady ist.

November 2018

12.Juni 2016

Im Namen des Hauptvereins/SV überreicht

der 1. Vorsitzende der OG Schwarzenfeld Franz Gulz  das Große Hundeführer-Sportabzeichen in Gold.

 

 

Alpha vom Hause Danböck (Schnecke)

-Zuchtbewertung: 'SG'

-IPO1 283P // 99/88/96

-2 Würfe

 

Oberpfalzmeister FH 2012 / 2013 jeweils 100Punkte

Oberpfalzmeister FH 2015 94Punkte

LG-FH 2013 / 99P FH1

LG-FH 2016 / 93P FH1

LG-FH 2017 / 87P FH1

LG-FH 2018 / 91P FH1

 

 

 

 

 

Körbericht - Körmeister Erich Bösl:

 

Groß, kräftig, gut pigmentiert, guter Kopf, guter Widerrist, gerader Rücken, Kruppe ist kurz,
gute Brustverhältnisse, Oberarm sollte länger sein und schräger liegen, Hinterhand ist gut gewinkelt,
gerade Front, hinten und vorne gerade tretend, gute Gänge, wesenssicher, TSB ausgeprägt

 

 

unvergessen

Negus von der Piste Trophe

SZ 2026188
WT: 26.08.1998
SchH 3, Kkl 1
„a“ normal / DNA geprüft
Zuchtbewertung V 2

 

 

Körbericht - Dieter Nitschke:

Groß, kräftig, typvoll, hervorragendes Gebäudeverhältnis. Schöne Oberlinie, gute Kruppe in Länge und Lage, sehr gute Winkelungen, ausgeglichene Brustverhältnisse, korrekte Front. Geradetretend, sehr raumgreifende Gänge. Sicheres Wesen, TSB ausgeprägt, lässt ab.

 Besondere Vorzüge/Mängel:  Sehr typvoller Rüde mit hervorragenden Ganganlagen. 

 

Claudia mit ihrem Deckrüden 'Negus von der Piste Trophe'

und dessen Sohn 'Jever vom Schwaigerhaus'

Claudia mit 'Alpha von Opus' und

'Iwan vom Zehentweiher'

 

Immo vom Kassler Kreuz

28.07.2002 - 10.08.2009

LG FH 2008 / 96 Punkte in FH1

SchH1 286 Punkte

 

Der Hund hatte schon früh Wirbelsäulenprobleme und

konnte daher nicht mehr im Hundesport geführt werden.

Druckversion | Sitemap
© vom Tegelweiher